Im Kreisgebiet noch regelmässig anzutreffen: Hauhechelbläuling

Die Negativentwicklung im Artenreichtum betrifft nicht nur die fernen Tropen- dies zeigt das Beispiel des in vielen heimischen Regionen festgestellten Insektenrückgangs. Wir setzen uns für und in Aktionen ein, welche die Erfassung, die Vermittlung und den Erhalt der Biodiversität zum Inhalt haben.

Artenschutz kann nicht ohne Lebensraumschutz erfolgen. Wir haben beispielsweise den Baumschutz in Bergisch Gladbach als Thema, aber auch die Pflege unserer Streuobstwiese und unseres Grundstücks in der Riedbachaue. Die zahlreichen Flüsse und Bäche des Kreisgebiets und ihre Täler sind sowohl für wasserbewohnende als auch für landlebende Arten wichtige Lebensräume und Wanderkorridore.

Der Rheinisch-Bergische Kreis ist trotz zunehmender Zersiedlung auch heute noch in vielen Bereichen durch die Landwirtschaft geprägt. Die BUND-Kreisgruppe war an der im August 2017 unterzeichneten freiwilligen Zielvereinbarung "Gemeinsam für Artenvielfalt und Landwirtschaft im Bergischen Land" beteiligt, die die in unserere Region über Jahre gewachsene gute Zusammenarbeit zwischen Landwirtschaft und Naturschutz weiter ausbauen soll.

Auf der Verbraucherseite empfehlen wir, regional einzukaufen und wir beteiligen uns an der Betreuung des Hofladens im Turmhof. Als einen weiteren Punkt unterstützen wir seit Jahren die BioBrotBox. Mit einem Ökolandbau-Frühstück soll dabei das Ernährungsbewusstsein der Erstklässler gestärkt werden, und die wiederverwendbare Butterbrotbox ist umweltschonend.

Im Juli 2015 trafen sich unter Leitung von Holger Sticht BUND-Mitglieder aus dem Rheinisch-Bergischen Kreis, der Kreisgruppe Köln und der Ortsgruppe Langenfeld (Kreis Mettmann) sowie dem Bündnis Heideterrasse e. V.: Ziel war das Naturschutzgebiet Riedbachaue in Leichlingen. Dort besitzt der BUND seit 1985 ein kleines Grundstück ... Weiterlesen



persönlicher Kontakt

Samstag 10 - 14 Uhr

Heideportal Turmhof
Kammerbroich 67
51503 Rösrath

Tel.: 02205 - 9478284

  • BUND Rheinisch Bergischer Kreis Mitglied werden
  • BUND Rheinisch Bergischer Kreis Online spenden
  • BUND Rheinisch Bergischer Kreis bei Facebook

BFD-Platz ab 15.02.2018

A Place To Bee - Für eine Zukunft mit Bienen

TTIP und CETA - Der Protest geht weiter

Suche